Kurse

Es gibt einige sinnvolle Kurse für dich und deinen Partner - sprecht mich gerne zu weiteren Infos oder Teilnahmemöglichkeiten an.

Wer übernimmt die Kosten?

Hebammen unterstützen vom Beginn der Schwangerschaft bis nach der Geburt. Dabei stehen Frauen viele Leistungen wie Beratungen, Vorsorgeuntersuchungen, Begleitung der Geburt bis zur Wochenbettbetreuung und Rückbildung zu, welche von den Krankenkassen übernommen werden. Die Hebamme rechnet sämtliche Kassenleistungen direkt mit der Krankenkasse ab.

Folgende Kurse biete ich an:

Geburtsvorbereitungskurs

Die Teilnahme an einem Geburtsvorbereitungskurs wird ab der 26. Woche der Schwangerschaft empfohlen. Ein Geburtsvorbereitungskurs dient der bestmöglichen Vorbereitung beider Elternteile auf die Entbindung und auf die Zeit unmittelbar danach.

Die Geburt eures Kindes ist der Moment, in dem dein Partner und du das erstmals im Leben oder zum wiederholten Male Eltern werdet. Und es ist der Moment, in dem euer Kind sofort alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen und sicherlich auch für manche Aufregung sorgen wird.

Mein Betreuungsangebot umfasst alle wichtigen, mit der unmittelbaren Geburtsvorbereitung verbundenen Informationen und Ratschläge sowie Hinweise und Hilfestellungen für die erste Zeit danach.

In meinem Geburtsvorbereitungskurs erhaltet ihr qualifizierte Informationen über:

  • Geburtsbeginn und Verlauf
  • Beckenaufbau
  • Blasensprung
  • praktischer Umgang mit den Wehen
  • Atemtechniken
  • Entspannungs- und Massageübungen
  • Gebärpositionen, Wirkung der verschiedenen Bewegungen
  • unterschiedlichen Arten der Geburtshilfe in der Klinik, die ambulante Geburt und die Entbindung im Geburtshaus
  • Einsatz von Schmerzmittel unter der Geburt
  • Partneraufgaben während der Geburt
  • Notfallsituationen oder Komplikationen in der Schwangerschaft und abweichende Geburtsverläufe
  • Prophylaxen bei Kindern
  • Wochenbett- und Stillzeit

Kosten

Der Geburtsvorbereitungskurs ist für Schwangere kostenfrei und wird von der Krankenkasse übernommen. Solltest du wegen Schwangerschafts­komplikationen nicht an einem Kurs teilnehmen können, hast du die Möglichkeit zur Einzelvorbereitung. Auch die Einzelbetreuung ist für die Schwangere durch die Krankenkasse abgedeckt.

Die 50€ Kursgebühren für den Partner müsst ihr selbst zahlen. Manche Kassen übernehmen diese Gebühren, fragt am besten bei eurer Krankenkasse nach.

Rückbildungskurs

Schwangerschaft und Geburt sind ein Härtetest für den Beckenboden. Um möglichst schnell wieder in den Alltag zurückzufinden (z.B. Tragen, Stehen, Belastung..), konzentriert sich die Rückbildungsgymnastik auf die Muskelgruppen, die nach der Schwangerschaft und Geburt besondere Kräftigung benötigen. Wir trainieren die Rücken-, Bauch- und die Beckenbodenmuskulatur. Damit fördern wir außerdem deine Körperwahrnehmung und steigern gleichzeitig dein Wohlbefinden.

Empfohlen wird der Kurs frühestens 6 Wochen nach einer Spontangeburt bzw. 8 Wochen nach einem Kaiserschnitt.

Rückbildung plus

Für eine starke Körpermitte....
gezielte Kräftigungsübungen für Bauchmuskeln, Rückenmuskeln und den Beckenboden.
Mit steigender Intensität der Übungen, erhöhen wir stetig deine körperliche Fitness und dein Wohlbefinden, um Senkungsbeschwerden und evtl. Inkontinenz vorzubeugen oder zu mindern.

Der Kurs ist für Frauen in jedem Alter geeignet.
Ob als Aufbaukurs nach der Rückbildung oder Frauen bei denen die Geburt schon mehrere Jahre zurückliegt.

Kosten
8 Termine: 80€

ayurvedische Babymassage

  • stärkt die Eltern-Kind-Beziehung
  • Kommunikationsfördernd
  • stärkt das Selbstwertgefühl des Kindes
  • kann Beschwerden wie z.B. Bauchschmerzen, Verstopfung, Zahnungsbeschwerden und allgemeine Unruhe lindern.

Kosten

4x 45min , 45€
(Wird von vielen Kassen rückerstattet.)


Pausiert derzeit !

Spielgruppe im 1. Lebensjahr


Eine Gruppe um spielerisch mit anderen Kindern in Kontakt zu kommen. Hier werden motorische Fähigkeiten und soziale Kompetenz gefördert.
Eltern haben hier die Möglichkeit sich auszutauschen und Fragen an mich zu stellen.

Jedes Kind entwickelt sich in seinem individuellen Tempo und in seinem eigenen Rhythmus.  
Mir ist es wichtig, dass sich jedes Kind auf seine Weise, persönlichen Vorlieben und Fähigkeiten entsprechen entwickeln darf.

Ich berate und unterstütze euch als Eltern in dieser Zeit, um jedem Kind ein stabiles sicheres Fundament zu erschaffen.

„2 Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen,  Wurzeln   &    Flügel.“

(J.W. von Goethe)

Kosten


8 Termine à 60 min. :  76€

 

Hebamme Emily Dana

Ihre Hebamme in Eiterfeld und ca. 25 km Umland

Die Kurse finden hier statt:
In der Breit 5
36151 Burghaun

Tel. 015120548931

Zur Verbesserung des Angebotes und dem Einsatz von z.B. Google Maps verwenden wir Cookies, wenn Sie uns mit Klick auf „Akzeptieren“ Ihr Einverständnis geben.
Weitere Details und Einstellungen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Akzeptieren